Belgische Nationalmannschaft

Der Kriegsalltag ist zurück

Auch das sportliche Abschneiden der Ukraine bei der EM stand im Schatten des russischen Angriffskriegs. Trotz des Vorrundenaus wurde das Land würdig vertreten. Die Mannschaft hinterlässt Europa zum Abschluss eine Botschaft über den Fußball hinaus.

MEHR ERFAHREN

Ausgepfiffen trotz Achtelfinale

Belgien zittert sich zu einem 0:0 gegen die Ukraine, das als Gruppenletzter ausscheidet. Trotz des Weiterkommens enttäuscht die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco. Für den ideenlosen Auftritt gibt es nach Abpfiff ohrenbetäubende Pfiffe der Fans. Als nächster Gegner wartet Frankreich.

MEHR ERFAHREN

Neue Generation, alte Probleme

Mit einer neuen Generation verfolgt Belgien bei dieser EM das alte Ziel: endlich einen Titel gewinnen. Doch nach dem Umbruch hat das Team das Kernproblem von einst eingeholt: die Abschlussschwäche in entscheidenden Momenten. Sie manifestiert sich bisweilen am glücklosen Mittelstürmer Romelu Lukaku.

MEHR ERFAHREN

Keep on reading

Am Ball bleiben