Champions League

Das Ende einer langen Europapokalreise

Erstmals seit 2015 steht kein englischer Klub im Halbfinale der Champions League und Europa League. Die Ambitionen der Engländer fallen der Stärke der eigenen Premier League zum Opfer. So wird das Liga-Saisonende zum Grand Final – speziell für Jürgen Klopp, der vor den Fans die Kappe zieht.

MEHR ERFAHREN

Don Antonio Rüdiger – Reals Verteidigungsritter

Der Titelverteidiger Manchester City verzweifelt in der Champions League an Antonio Rüdiger. Der Verteidiger von Real Madrid kämpft wie ein Ritter und verwandelt den letzten Elfmeter. Zusammen mit Toni Kroos ist er Herz und Kopf des nächsten Bayern-Gegners.

MEHR ERFAHREN

Kai Havertz ist Arsenals Thermometer

Vor dem Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Bayern nimmt Kai Havertz beim FC Arsenal eine Schlüsselrolle ein. Der Klub hat seine erfolgreichsten Phasen in dieser Saison immer dann, wenn der Nationalspieler auf Betriebstemperatur ist. Trotzdem wird er unterschätzt – auch weil er die Mannschaft in den Vordergrund stellt.

MEHR ERFAHREN

Absturz der Elstern

Nach über 20 Jahren qualifizierte sich Newcastle United in der Vorsaison erstmals wieder für die Champions League. Doch der Kader schien der Mehrfachbelastung in dieser Spielzeit nicht gewachsen zu sein. Das Resultat: zu viele verletzte Spieler. Mit diesem Problem steht der Klub in Europa nicht allein dar.

MEHR ERFAHREN

Keep on reading

Am Ball bleiben