FC Bayern

Kai Havertz ist Arsenals Thermometer

Vor dem Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Bayern nimmt Kai Havertz beim FC Arsenal eine Schlüsselrolle ein. Der Klub hat seine erfolgreichsten Phasen in dieser Saison immer dann, wenn der Nationalspieler auf Betriebstemperatur ist. Trotzdem wird er unterschätzt – auch weil er die Mannschaft in den Vordergrund stellt.

MEHR ERFAHREN

König und Königsmacher

Vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Bayern verfügt der FC Arsenal über die beste Defensive in Europa. Verantwortlich dafür ist vor allem das Mittelfeldgespann Declan Rice und Jorginho. Über ein Duo, das die Bayern dringend benötigen würden.

MEHR ERFAHREN

«Irgendeinen töten!»

Selbst Pep Guardiola wirkt ratlos, wie die Defensivkunst des FC Arsenal zu knacken ist. Der Klub besitzt die beste Abwehr der Premier League und spielt flexibel wie ein Chamäleon. Vor dem Champions-League-Viertelfinale ist der FC Bayern gewarnt.

MEHR ERFAHREN

Wieder durch die Mitte

Lazio Rom legt die Probleme des FC Bayern offen. Den Münchnern mangelt es in der Defensive an Verlässlichkeit und Absicherung – weil es dem Klub nicht gelungen ist, wichtige Abgänge zu ersetzen.

MEHR ERFAHREN

Verlust von Identität

Der FC Bayern holt doch nicht den vereinslosen Jérôme Boateng. Das Vorgehen um den vor Gericht angeklagten Verteidiger zeigt, dass dem Klub die Ethik verlorengeht. Und das überträgt sich auch auf das Team.

MEHR ERFAHREN

Keep on reading

Am Ball bleiben